Säen und Jäten – Wie einige Online-Dating-Sites neue Mitglieder anregen

Säen und Jäten – Wie einige Online-Dating-Sites neue Mitglieder anregen

Online-Dating ist beliebter denn je, vor allem wegen der enormen Gewinne, die durch den Besitz einer beliebten Online-Dating-Site erzielt werden können. Jeden Tag tauchen neue Dating-Sites auf, aber es ist extrem schwierig für diese Sites, mit Match.com, Yahoo Personals und eHarmony zu konkurrieren. Der Hauptgrund ist, dass neue Dating- oder Kontaktanzeigen-Sites einfach nicht das Budget der „Big 3“ Online-Dating-Sites haben und das Budget wichtig ist, weil es eine Menge Werbedollar braucht, damit eine Site genügend Mitglieder anzieht, um eine kritische Masse zu erreichen.

Für eine Online-Dating-Site ist die kritische Masse dann erreicht, wenn die Site groß genug geworden ist (d. h. genügend Mitglieder beigetreten sind und gras online kaufen in deutschland nun in der Datenbank der Site vorhanden sind), um neue Mitglieder über die bereits bestehende Population von Singles anzuziehen, und die Site populär genug geworden ist trotz Mitgliederfluktuation weiter wachsen. Wie Sie sich vorstellen können, stehen neue Online-Dating-Sites vor einer großen Hürde und das Ergebnis ist normalerweise eine von zwei Optionen. Entweder gibt die Website eine große Menge an Werbegeldern aus, was in Ordnung ist, wenn das Unternehmen, das die Website betreibt, ein großes Konglomerat ist, wie das Unternehmen, dem Match.com gehört, oder „fälschen“. Das heißt, den Anschein erwecken, als gäbe es eine große Anzahl aktueller Mitglieder, um neue Mitglieder zu ermutigen.

Wie täuscht eine neue Online-Dating-Site vor? Es ist wirklich einfach. Die Website erstellt nur gefälschte Profile, um ihre Datenbank zu „bevölkern“, ähnlich wie ein Gärtner seinen Garten kultiviert, um ihn zum Wachsen zu bringen. Eine neue Dating-Site kann die Profile selbst erstellen oder Profile von einer abgelaufenen Site kaufen, aber in beiden Fällen sind die Mitgliederprofile in der Datenbank sehr schlecht und sicherlich nicht aktuell – selbst wenn sie echt sind. Wenn die neue Online-Dating-Site jedoch aufgrund ihres „Seeding“-Prozesses neue Mitgliedschaften gewinnen kann, kann sie das gefälschte oder abgelaufene Profil nach und nach „aussortieren“, wenn neue Mitglieder hinzukommen und die Site wächst. Dieser Vorgang wird als „Aussaat und Jäten“ bezeichnet.

Sie fragen sich vielleicht, warum eine neue Website ein solches Risiko eingeht. Das liegt daran, dass in der Online-Dating-Nische viel Geld zu verdienen ist und neue Websites nicht viel zu verlieren haben. Wenn der „Seeding and Weeding“-Prozess funktioniert, kann die Website erfolgreich werden, und wenn dies nicht der Fall ist, haben die Website-Eigentümer wahrscheinlich sowieso nicht viel in die Website investiert.

Was können Online-Daten also tun, um sicherzustellen, dass sie nicht Opfer einer solchen Scharade werden? Achten Sie in erster Linie darauf, wie neu eine Online-Dating-Site ist. Wenn Sie noch nie von der Website gehört haben, ist sie wahrscheinlich zu neu, um sich anzumelden – es sei denn, der Beitritt ist kostenlos. Zweitens, bleiben Sie bei den großen Online-Dating-Sites. Websites wie Match.com, eHarmony und Yahoo Personals haben bereits Tausende und wahrscheinlich Hunderttausende von Mitgliedern, sodass sie ihre Datenbanken nicht mit Seed versehen müssen. Die großen Sites haben auch Mitglieder aus vielen verschiedenen Bereichen, was es wahrscheinlicher macht, dass viele ihrer Mitglieder ortsansässig sind, was es bequemer macht, sich persönlich zu treffen.

Natürlich verwenden nicht alle neuen Dating-Sites den Prozess des „Seeding and Jätens“, aber der Wettbewerb zwischen diesen Sites ist hart und die Versuchung kann groß sein, dass eine neue Site gerade erst startet. Potenzielle Mitglieder, die erwägen, der Site beizutreten, sollten sich nur darüber im Klaren sein, wie jung die Site ist und wie die aktuellen Mitgliederprofile aussehen. Wenn alle aktuellen „Mitglieder“ zu gut erscheinen, um wahr zu sein, ist es möglich, dass die Website einige der oben beschriebenen Techniken verwendet, um neue Mitglieder zu ermutigen. Käufer sollten wie immer aufpassen – auch wenn es darum geht, Liebe online zu finden.

Abraham Lincoln